Sonntag, 28. März 2010

Endlich ist die Dortje fertig!

Ja, mich gibt's noch und ja, ich habe endlich die angekündigte Dortje fertig. Momentan bin ich abends irgendwie nicht mehr in der Lage zu nähen :-) Und ansonsten habe ich nur den Sonntag Vormittag um mich mal an die Maschine zu setzen. Hinzu kommt, dass ich glaub ich furchtbar langsam im Nähen bin. Wie lange brauchte ihr den so für eine Hose oder ein Mix-Shirt? Würde mich echt mal interessieren... Da ich aber halt so langsam bin, konnte ich leider bei der "Celebrate the boyz"-Woche nicht mitmachen. Bei uns wird nämlich streng abwechselnd genäht, sonst bekomme ich ärger :-) Dafür ist aber das nächste Shirt für Jonas schon geplant und wird bestimmt bald hier zu sehen sein.

Naja, eine Tasche fürs Kinderturnen ist in den letzten Wochen auch noch entstanden, nur noch nicht fotografiert.

So, und hier mal zwei Fotos von der Hose (durch das fehlende Tageslicht sind die Farben mal wieder nicht so dolle):





Die Dortje ist aus altrosa Velour-Stoff und einem Blümchen-Feincord genäht. Im Betüddeln habe ich noch nicht so viel Übung :-), aber ich muss auch gestehen, dass in meinem Fundus an Velours, Bändern und auch Stoffresten nichts so wirklich zu dem Altrosa gepasst hat. Aber ich finde, die Stoffe wirken auch so...

Zwischendurch soll nun auch mal was für mich enstehen, mal schauen, ob man's zeigen kann :-)))

Eine schöne Woche und viele Grüße
Conny

Kommentare:

  1. Liebe Conny,

    ich komm auch nur am Abend oder am Wochenende zum nähen und eine Jacke oder ein Shirt dauern mit besticken bestimmt 4-5 Abende a`4 Stunden.
    Leider passieren auch immer wieder Fehler, ich näh die Teile falsch zusammen, die Stickmaschine spinnt, der Stoff (ist mir grad jetzt passiert) reicht nicht ... usw. und dann dauert`s noch länger - aber Spaß machts trotzdem :-) Die Dortje ist sehr schön geworden.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Die Dortje ist ja wirklcih super schön geworden!

    Hm, bei mir ist das so je mehr ich mache desto schneller werd ich auch aber, teilweise auch schludriger *lach*

    Zum Nähen komme ich meist Nachmittags mal 2 oder 3 Stündchen, wenn meine Maus beim spielen ist.

    Liebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen